Hans Heinz Holz

Hans Heinz Holz
Cover-Strukturen der Darstellung

Strukturen der Darstellung. Philosophische Theorie der bildenden Künste II

Strukturen der Darstellung. Über Konstanten der ästhetischen Konfiguration

 

Aisthesis Verlag, Bielefeld 1997, 278 S.

 

Vergriffen

 

„Jedes Kunstwerk ist ein Singuläres, eine Monade, die die Welt auf ihre Weise und gemäß ihrer Perspektive widerspiegelt. Es ist durch keine Theorie vollständig abbildbar. Allgemeine Strukturen sind die Bedingungen der Möglichkeit dieser Widerspiegelung (...). Die Strukturtheorie ist die Grammatik der Kunst.“

 

Inhalt

Vorwort

Einleitung